Tennisverein Reutlingen e.V.

TVR Aktuell

Damen 1 vor Heimdebut

Damen 1

Nach dem misslungenen Start in die Regionalliga Saison vergangenes Wochenende freuen sich die Damen 1 des TV Reutlingen auf Wiedergutmachung und den ersten Auftritt zu Hause. Am Samstag geht es für die Vorzeigedamen auf heimischer Anlage gegen den TC Ludwighafen-Oppau. “Sie sind stark einzuschätzen”, meint Sportwart Mark Linsenbolz, “am ersten Spieltag spielten sie mit drei Ausländerinnen”. Am Tag darauf geht es für den TVR-Tross zur TA TSV Sindelfingen 1862 2. Auch hier erwartet der Sportwart einen harten Kampf. “Sindelfingen hatte am vergangene Woche spielfrei, daher gehe ich davon aus, dass sie stark besetzt sein werden, um gut in die Saison zu starten.” Dagegen halten will der TVR an diesem Wochenende wieder mit dem deutschen Stamm, der auch am ersten Spieltag sein Bestes gab. Seine Frau Ana Maria Linsenbolz, Anna-Benita Fuchs, Tanja Winkler und Lisa-Marie Wurst halten die deutschen Fahnen hoch, unterstützt werden sie vor allem wieder von Spitzenspielerin Cristina Dinu, die am ersten Spieltag als einzige Dame ihr Einzel gewann und einen blendenden EIndruck hinterließ.

Gerade am Samstag will Linsenbolz aber mit seinem Team für eine Überraschung sorgen und zuhause die ersten Punkte einfahren: “Wir sind nicht Favorit, aber mit unserem Teamgeist und vor heimischer Kulisse wollen wir am Ende nicht mit leeren Händen dastehen.”